Club der Lite­ra­ten

on

Maria z√ľn¬≠det sich eine an und l√§chelt in die Run¬≠de. 
Es geht uns gut, dort oben am Kirch¬≠berg, aber ja,  wir trin¬≠ken Wein und sehen in die Flam¬≠men am Grill, wir klau¬≠ben ger¬≠ne Wor¬≠te, wozu sich allei¬≠ne fer¬≠tig machen, hier sind wir in guter Gesell¬≠schaft, es geht uns gut, und wenn du es nicht glaubst, dann bohr dir doch ein Loch ins Kniiiii¬≠ieeee! 


Wir schei­tern immer wie­der und wir schei­tern ger­ne, ja, glaubst du uns denn nicht?
Wir sind noch nicht genug geschei¬≠tert, ruft Tho¬≠mas und st√∂√üt mit dem Sch√ľr¬≠ha¬≠ken in die Flam¬≠men.
 

Am n√§chs¬≠ten Tag wer¬≠den wir uns mit Lie¬≠ge¬≠st√ľh¬≠len in den Gar¬≠ten pflan¬≠zen, unter die Apfel- und Kirsch¬≠b√§u¬≠me, viel¬≠leicht sogar unter den Gin¬≠ko¬≠baum, von dem ich erst eine Stun¬≠de zuvor erfuhr, dass er ein Gin¬≠ko¬≠baum ist. 

Swin¬≠ging Bab¬≠si planscht mit Klein Gro¬≠mit im Plas¬≠tik¬≠plansch¬≠be¬≠cken und klaubt die ver¬≠faul¬≠ten √Ąpfel auf, damit die Wes¬≠pen sich ein ande¬≠res Revier suchen. Tho¬≠mas beant¬≠wor¬≠tet Emails und liest uns aus sei¬≠nen Kor¬≠re¬≠spon¬≠den¬≠zen vor, und Vero¬≠ni¬≠ka l√§sst einen Typen die fal¬≠sche Frau hei¬≠ra¬≠ten. Es lebe die L√ľge!

Wir sind H√§usl¬≠bau¬≠er, wir bau¬≠en ver¬≠fal¬≠le¬≠ne Bara¬≠cken, Wein¬≠kel¬≠ler, Luft¬≠schl√∂s¬≠ser, Kran¬≠ken¬≠h√§u¬≠ser und bra¬≠si¬≠lia¬≠ni¬≠sche Restau¬≠rant¬≠in¬≠seln. Denkst du, du bist bes¬≠ser, wenn du mit dei¬≠ner Freun¬≠din nach Kre¬≠ta f√§hrst und jeden Abend auf der Ter¬≠ras¬≠se sitzt, die Ziga¬≠ret¬≠te in der Hand, genervt von ihren vie¬≠len Fra¬≠gen: Soll ich den s√ľ√üen Rock kau¬≠fen, was meinst du, oder doch lie¬≠ber die Tasche wo Guc¬≠ci drauf¬≠steht, oder bei¬≠des? 

(…)

Der Text, der eine per¬≠s√∂n¬≠li¬≠che R√ľck¬≠schauf auf mei¬≠ne ers¬≠te Zusam¬≠men¬≠kunft mit GRAU¬≠KO ist (ich lern¬≠te die Mit¬≠glie¬≠der 2007 bei einer Schreib¬≠klau¬≠sur in Still¬≠fried ken¬≠nen), befid¬≠net sich nun in der Antho¬≠lo¬≠gie zum 10-j√§h¬≠ri¬≠gen Bestehen von GRAU¬≠KO ‚Äď dem Gra¬≠zer Autorin¬≠nen und Autoren Kol¬≠lek¬≠tiv.


Schreib­räu­me
Hg Gra­zer Autorin­nen und Autoren Kol­lek­tiv GRAU­KO
Vlg Forum Stadt­park, Graz